Geschäftsführung

Jörg Conrad (Inhaber)

Jörg Conrad

Jörg Conrad, geboren in Bremen, studierte im Anschluss an seine erfolgreich abgeschlossene Banklehre, an der Deutschen Außenhandels- und Verkehrs-Akademie (DAV) in Bremen.

Anschließend arbeitete er u.a. in den Auslandsgesellschaften der Unternehmensgruppe in den USA, Brasilien und Südafrika, bevor er mit der Übernahme der Geschäftsführung die Expansion des weltweiten Logistikdienstleisters Leschaco strategisch ausbaute.

Seit 1992 ist Jörg Conrad alleiniger Inhaber der Leschaco Gruppe, deren 100%ige Tochtergesellschaft die Anker Schiffahrt ist. Er verantwortet die Bereiche Terminal- und Kontraktlogistik sowie Personal und Unternehmens-Kommunikation.

Jan Remmers

Jan Remmers

Nach erfolgreichem Abschluss seiner kaufmännischen Ausbildung stieg Jan Remmers, Jahrgang 1963, am 01.02.1985 als kaufmännischer Angestellter in das Unternehmen ein.

Er durchlief alle Abteilungen und konnte aufgrund seiner umfangreichen Erfahrungen bei vielen Projekten im Hafengeschäft gute Aufbauarbeit leisten. Im Jahr 1995 erhielt Herr Remmers Handlungsvollmacht, die Prokura wurde ihm im Jahre 2007 erteilt.

Die Betriebsleitung der Anker Schiffahrt übernahm Jan Remmers am 01.04.2013, nachdem er verschiedene Business- und Management-Weiterbildungen absolviert hatte.

Mit dem 01.01.2016 ist Jan Remmers zum Mitgeschäftsführer der Anker Schiffahrt ernannt worden.